Cookie-Leitlinie

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die ein Webserver auf dem Computer eines Website-Besuchers ablegt. Mithilfe von Cookies werden Daten gespeichert, die an den Webserver übertragen werden, wenn Sie die Website (erneut) von dem Computer aus besuchen, auf dem das Cookie gespeichert ist. Cookies enthalten auch einen Zeitstempel, der ihre Laufzeit angibt. Weitere Informationen zum Zeitstempel und zur Laufzeit finden Sie im Abschnitt Temporäre und permanente Cookies.  

Cookie-Kategorien

Cookies lassen sich in verschiedene Kategorien einteilen. Auf der Website von Alektum werden vier Kategorien verwendet:

  • Kategorie „Notwendige Cookies“
    Die Cookies dieser Kategorie sind erforderlich, um die Nutzung der Website zu ermöglichen, beispielsweise durch Aktivierung der Website-Navigation und anderer Grundfunktionen. Ohne notwendige Cookies bietet eine Website nicht die gewünschte Funktionalität. Der Zweck des Cookies besteht also darin, die korrekte Funktionsweise der Homepage sicherzustellen. Unsere Verarbeitung von Cookies der Kategorie „Notwendige Cookies“ basiert auf einem berechtigten Interesse als Rechtsgrundlage.
  • Kategorie „Website-Einstellungen“

Cookies für Website-Einstellungen ermöglichen einer Website, Daten zur Anpassung der Funktion oder Darstellung der Website zu speichern. Hierbei kann es sich um die bevorzugte Sprache oder die Region, in der Sie sich befinden, handeln. Der Zweck der Erhebung besteht darin, die Website benutzerfreundlicher zu gestalten, indem diese die von Ihnen ausgewählten Einstellungen speichert. Diese Kategorie wird nur verwendet, wenn Sie Ihre Einwilligung erteilt haben. 

  • Kategorie „Statistik“
    Die Cookies dieser Kategorie erheben anonym Daten, die dem Eigentümer der Website dabei helfen, einen Überblick zu erhalten, wie die Besucher die Website nutzen. Der Zweck der Erhebung ist, das Verhalten auf der Website zu analysieren, um die Website zu optimieren. Diese Kategorie wird nur verwendet, wenn Sie Ihre Einwilligung erteilt haben. 
  • Kategorie „Marketing“
    Die Cookies dieser Kategorie werden verwendet, um den Besuchern zwischen verschiedenen Websites zu folgen. Der Zweck besteht darin, Anzeigen und Werbung anzuzeigen, die der Nutzer als passend und interessant erlebt und die damit für deren Herausgeber und andere Werbende wertvoller sind. In diesem Fall werden die Daten mit Hubspot, Google und YouTube geteilt. Diese Kategorie wird nur verwendet, wenn Sie Ihre Einwilligung erteilt haben. 

Temporäre und permanente Cookies

  • Temporäre Cookies
    Ein temporärer Cookie, auch Session-Cookie genannt, wird nur vorübergehend für die Dauer des Website-Besuchs auf dem Computer gespeichert. Temporäre Cookies werden in der Regel beim Schließen des Browsers gelöscht. Im Gegensatz zu permanenten Cookies haben temporäre Cookies keinen Zeitstempel, der ihre Laufzeit angibt. Auf diese Weise kann der Browser zwischen temporären und permanenten Cookies unterscheiden. 
  • Permanente Cookies
    Ein permanenter Cookie wird beim Schließen des Browsers nicht gelöscht. Er wird stattdessen dauerhaft auf dem Computer gespeichert, entweder bis zum Ende seiner Laufzeit oder bis zum Ablauf einer anderen festgelegten Frist. Während des gesamten Zeitraums, in dem der Cookie gespeichert bleibt, werden die im Cookie enthaltenen Daten bei jedem Besuch der zum Cookie gehörenden Website oder bei jedem Zugriff auf einen mit der zum Cookie gehörenden Website verknüpften Inhalt von einer anderen Website aus (beispielsweise durch Anklicken einer Anzeige) an den Server übermittelt. Permanente Cookies werden verwendet, um die Surfgewohnheiten über längere Zeit zu erfassen und zu speichern und um die Anmeldedaten des Nutzers zu speichern, sodass der Nutzer seine Anmeldedaten nicht bei jedem Besuch erneut angeben muss. 

Ihr Cookie-Management

Wenn Sie nicht alle Cookies akzeptieren möchten, können Sie eine Auswahl treffen. Sie können die Auswahl entweder bei Ihrem ersten Besuch auf der Website treffen oder über die Option „Cookie-Einstellungen“ ganz unten auf der Homepage. Zunächst einmal sind bei uns grundsätzlich keine Cookies aktiviert, sodass Sie die Möglichkeit haben, die Cookies, die Sie aktivieren möchten, selbst auszuwählen. Indem Sie verfügbare Cookies aktiveren, erteilen Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung. Sie sind berechtigt, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, indem Sie die Auswahl der Cookies ändern. 

Zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Weitere Informationen zu unserer Verarbeitung von personenbezogenen Daten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung. Bei Fragen oder Kommentaren können Sie uns auch unter datenschutz@alektumgroup.ch kontaktieren.